Datenschutzerklärung

Evangelisch-lutherische
Kirchengemeinde Krankenhagen

Credo das Glaubensbekenntnis am 3. Februar

Herzliche Einladung zum musikalischen Gottesdienst mit dem Projektchor

am 3. Februar 2019 um 17.00 Uhr in der Erlöserkirche in Krankenhagen

 

Gemeinsam mit Pastorin Elisabeth Schacht-Wiemer feiern wir einen Gottesdienst mit einer musikalische Reise durch das Glaubensbekenntnis. Der Kirchenmusiker Jochen Rieger hat in eindrucksvollen Liedern das Glaubensbekenntnis vertont und damit unsere zentralen Glaubensinhalte in wunderschöne Musik umgesetzt.

Der Projektchor der Kirchengemeinde Exten-Hohenrode hat unter der Leitung von Kyra und Sven Rundfeldt die Songs eingeübt und wird am Sonntag musikalisch von dem Popkantor Marco Knichala auf dem Schlagzeug und am Piano von dem Pianisten Artur Kühfuß begleitet.

 

Credo – ist das gemeinsame Glaubensbekenntnis aller Christen und weist auf das Fundament und die Wurzeln des christlichen Glaubens hin.

Credo bringt den Glauben auf den Punkt! 

Wir freuen uns auf Sie und euch - und das Credo!

Kyra & Sven Rundfeldt

Der etwas andere Gottesdienst am 17. Februar

Ein Lektoren-Team hat eine Gottesdienstreihe unter der Überschrift „Alles kein Problem?“ für die Region begonnen. Zielgruppe sind Menschen zwischen 35 und 55 Jahren – und natürlich alle, die Freude an „etwas anderen“ Gottesdiensten haben. Im Zentrum der Reihe stehen jeweils aktuelle Probleme, ungewohnte Texte und populäre Musik.

Am 17. Februar um 17.00 Uhr findet nun der zweite Gottesdienst dieser Reihe in der Ev.-luth. Erlöserkirche Krankenhagen statt, dieses Mal zum Thema: Am Anfang war das Wort. Hierbei soll es um die zunehmende Gewalt in unserer Sprache gehen.

Für die „etwas andere“ Musik konnte wieder die Band „Maranatha“ aus Schaumburg gewonnen werden. Im Anschluss an den Gottesdienst lädt die Gemeinde zu Essen, Trinken  und Gesprächen in gemütlicher Runde ein.

Wir freuen uns auf Sie und euch!

Kerstin Krähahn