Zum Hauptinhalt springen

Schaumburger Sommerkonzerte 2019

|   KK News

Am 30. Juni beginnt die beliebte Reihe der Schaumburger Sommerkonzerte.

Am kommenden Sonntag beginnt wieder die beliebte Reihe der Schaumburger Sommerkonzerte.
Die kühlen Kirchenräume sind momentan sicher besonders angenehme Aufenthaltsorte.
Genauere Informationen zu allen Konzerten können Sie auch dem Flyer entnehmen.

 

Sonntag, 30. Juni, 17 Uhr, St. Jacobi-Kirche Rodenberg

Rosenduft und Nachtigallenklang

Meike Leluschko, Sopran

Pia Viola Buchert, Mezzosopran

Jenny Meyer, Harfe

 

Sonntag, 21. Juli, 17 Uhr, Stiftskirche St. Marien Obernkirchen

A Brass Menagerie

Blechbläserquintett »Magenta Brass«, Hannover

 

Sonntag, 4. August, 17 Uhr, St. Petri-Kirche Deckbergen

The melting pot
Londoner Musik der Barockzeit

Duo »Flauto Attiorbato«:
Kathrin Härtel, Blockflöte; Konrad Hauser, Theorbe

 

Sonntag, 25. August, 17 Uhr, St. Marien-Kirche Hessisch Oldendorf

Trompete & Orgel

Christian Kornmaul, Trompete

Daniela Brinkmann, Orgel

 

Das gleiche Konzert ist übrigens auch eine Woche zuvor, am 18. August, 18 Uhr im Rahmen des „Lübbecker Orgelsommers“ in der St. Nikolaus-Kirche in Lübbecke-Gehlenbeck zu hören.